Freitag, 10. Dezember 2010

„Kurz vor Sistri-Einführung noch viele Probleme“

Ab dem 1. Januar 2011 muss in Italien der Weg sämtlicher betrieblicher Abfälle über das vom Umweltministerium eingeführte System Sistri rückverfolgbar sein. Sistri kontrolliert den Ort des Abfalls über GPS und erfasst ihn telematisch.

stol