Mittwoch, 11. Dezember 2013

Lanz: „Wir brauchen Investitionen in die Realwirtschaft“

Banken investieren immer weniger in die Realwirtschaft, dafür umso mehr in Staatsanleihen. „Wenn es nicht endlich eine Kehrtwende in Form einer klaren gesetzlichen Bestimmung gibt, werden Unternehmen überhaupt keinen Zugang mehr zu Krediten erhalten“, unterstrich LVH-Präsident Gert Lanz am Mittwoch.

stol