Donnerstag, 05. November 2009

Leitzins in den 16 Euro-Ländern bleibt bei 1,0 Prozent

Trotz der allmählichen Erholung der Wirtschaft bleibt der Leitzins in den 16 Euro-Ländern vorerst unverändert bei einem Prozent. Die Europäische Zentralbank (EZB) entschied auf ihrer Sitzung am Donnerstag in Frankfurt, den Zins auf diesem historischen Tief zu belassen, wo er wegen der Finanzkrise seit Mai verharrt.

stol