Freitag, 05. Juni 2020

Lufthansa fliegt aus dem Dax

Als hätte die deutsche AUA-Mutter Lufthansa nicht schon genug Probleme - nun verliert das Dax-Gründungsmitglied auch noch seinen Platz in der ersten deutschen Börsenliga. Vom 22. Juni an wird die Fluggesellschaft im MDax der mittelgroßen Werte gelistet. Das gab die Deutsche Börse am Donnerstagabend bei der turnusgemäßen Überprüfung ihrer Aktienindizes bekannt.

Die Kranich-Airline Lufthansa hat schon bessere Zeiten erlebt.
Die Kranich-Airline Lufthansa hat schon bessere Zeiten erlebt. - Foto: © APA (dpa) / Sven Hoppe

apa

Alle Meldungen zu: