Donnerstag, 17. Juli 2014

lvh: "Italienische Überregulierungswut blockiert Wirtschaft"

Seit kurzem dürfen Autozüge der Deutschen Bahn aufgrund von strikten italienischen Sicherheitsbestimmungen nicht mehr nach Italien fahren, erklärte der lvh in einer Aussendung. „Dies ist ein typisches Beispiel, wie man Gesetze auslegen und damit die gesamte Wirtschaft aufhalten kann“, unterstrich lvh-Direktor Thomas Pardeller.

stol