Donnerstag, 19. Januar 2017

lvh: „Referendum nutzt weder Arbeitnehmer noch Arbeitgeber“

Der Wirtschaftsverband für Handwerk und Dienstleister übt Kritik an einem Referendumsantrag der nationalen Gewerkschaft Cgil. „Ein Ja-Ausgang des geplanten Referendums würde keinen Vorteil für die Arbeitnehmer, aber noch mehr Rechtsunsicherheit für die Arbeitgeber mit sich bringen“, so lvh-Präsident Gert Lanz in einer Aussendung.

Der Wirtschaftsverband für Handwerk und Dienstleister übt Kritik an einem Referendumsantrag der nationalen Gewerkschaft Cgil.
Badge Local
Der Wirtschaftsverband für Handwerk und Dienstleister übt Kritik an einem Referendumsantrag der nationalen Gewerkschaft Cgil.

stol