Mittwoch, 06. Juli 2011

Mailänder Flughafenbetreiber reichte Antrag auf Börsengang ein

Der Mailänder Flughafenbetreiber SEA fliegt an die Börse. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft, die die Mailänder Flughäfen Linate und Malpensa betreiben, hat bei der Mailänder Börse den entsprechenden Antrag auf Notierung gestellt.

stol