Mittwoch, 01. Februar 2012

Marchionne will VW Paroli bieten

Mit Schützenhilfe der US-Tochter Chrysler bläst Sergio Marchionne zum Angriff auf Volkswagen.

stol