Dienstag, 04. August 2020

Doskozil für Mattersburg-U-Ausschuss, legt Telefonate offen

Die SPÖ stimmt einem - von der ÖVP Burgenland angedrohten - Untersuchungsausschuss zur Commerzialbank Mattersburg „jederzeit“ zu, erklärte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil Dienstag in der „ZiB2“. Ein solcher wäre ihm „herzlich willkommen“. Zudem hat Doskozil „überhaupt kein Problem“, seine Telefonprotokolle offenzulegen. Gefunden habe man die Quelle von Gerüchten, die vor der Schließung kursierten.

Burgenlands Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil.
Burgenlands Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil. - Foto: © ROLAND SCHLAGER

apa