Samstag, 19. September 2015

McDonald's-Deutschland-Chef: Haben zu langsam auf Trends reagiert

McDonald's hat nach Aussage von Deutschland-Chef Holger Beeck in den vergangenen Jahren zu langsam auf neue Trends im Fast-Food-Markt reagiert. In den Jahren 2013 und 2014 sei das Unternehmen „nicht so erfolgreich“ gewesen, räumte der Manager im Interview mit der „Welt“ (Samstag) ein. Das Unternehmen habe sich zeitweise zu sehr auf frühere Erfolge verlassen.

Foto: © shutterstock

stol