Donnerstag, 15. April 2010

Mehr gefährliche Konsumgüter in der EU gemeldet

In Europa sind 2009 erneut mehr gefährliche Konsumgüter aus dem Verkehr gezogen worden als im Vorjahr. 1993 unsichere Produkte wurden an das EU-Schnellwarnsystem RAPEX gemeldet, 7 Prozent mehr als 2008, teilte EU-Verbraucherkommissar John Dalli am Donnerstag in Brüssel mit.

stol