Samstag, 28. April 2012

Merkel will europäische „Wachstums-Agenda“ vorlegen

Angesichts des zunehmenden Widerstands gegen ihren Sparkurs will die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel bis zum EU-Gipfel im Juni eine europäische „Wachstums-Agenda“ vorlegen.









stol