Montag, 21. Januar 2019

Mietwagenunternehmer fordern Betriebslizenz ohne Beschränkung der Fahrzeuge

Die Diskussion um den Transport von Menschen mit Beeinträchtigung mithilfe von Allrad-Fahrzeugen löst weitere Wellen von Kritik aus. Für die Mietwagenunternehmer ist klar: Solange Staat und Gemeinden die Teilnahme an den Ausschreibungen erschweren, bleibe die Übernahme des Transportdienstes durch lokale Anbieter schwierig.

Markus Weissensteiner, Obmann der Mietwagenunternehmer im lvh. - Foto: lvh
Badge Local
Markus Weissensteiner, Obmann der Mietwagenunternehmer im lvh. - Foto: lvh

stol