Dienstag, 25. Juni 2019

Milliarden-Deal in der Pharma-Branche geplant

Die Pharmabranche steht vor einem neuen Mega-Deal: Der US-Biotechkonzern Abbvie will den irischen Botox-Hersteller Allergan für rund 63 Mrd. Dollar (rund 55 Mrd. Euro) schlucken. Durch den Zukauf entstünde ein neuer Branchenriese mit einem gemeinsamen Umsatz von heuer rund 48 Mrd. Dollar. Es wäre einer der bisher größten Übernahmen in der Pharmabranche aller Zeiten.

Allergan soll übernommen werden. -  Foto: APA (AFP)
Allergan soll übernommen werden. - Foto: APA (AFP)

stol