Donnerstag, 12. Juni 2014

Mitsubishi Motors ruft weltweit 700.000 Autos zurück

Der japanische Autobauer Mitsubishi Motors ruft wegen Problemen mit Lichtschaltern rund 700.000 Autos in die Werkstätten zurück.

stol