Sonntag, 22. November 2020

Moderna will zwischen 25 und 37 Dollar pro Covid-Impfdosis

Der Pharmakonzern Moderna will für eine Dosis seines Covid-Impfstoffes von Regierungen zwischen 25 und 37 Dollar (zwischen rund 21 und 31 Euro) verlangen.

CEO Bancel will keinen maximalen Profit aus der Covid-Misere schlagen.
CEO Bancel will keinen maximalen Profit aus der Covid-Misere schlagen. - Foto: © APA (AFP) / IVAN COURONNE
„Das ist ein fairer Preis, wenn man bedenkt, wie hoch die Kosten für das Gesundheitssystem sind, wenn ein Mensch schwer an Covid-19 erkrankt“, sagte Konzernchef Stephane Bancel der „Welt am Sonntag“ laut Vorabbericht. „Es geht uns nicht um den maximalen Gewinn.“

apa