Freitag, 03. August 2018

München sagt Airbnb & Co den Kampf an

Auch München will die Zweckentfremdung von Wohnungen als Ferienwohnungen bekämpfen und verlangt Zugeständnisse von Internetanbietern. So fordert das Sozialreferat der Stadt von Portalbetreibern wie Airbnb, umfassende Auskunft zu Wohnungen, die insgesamt mehr als 8 Wochen lang für Feriengäste angeboten werden.

Die Stadt München verlangt Zugeständnisse von Internetanbietern.
Die Stadt München verlangt Zugeständnisse von Internetanbietern. - Foto: © shutterstock

stol