Samstag, 02. Mai 2020

Nach Shutdown alle Geschäfte in Österreich wieder offen

Lange Schlangen bei Elektronikketten, Möbelhäusern und Frisiersalons und teilweise wenig Andrang bei Modehändlern: Nach fast 7 Wochen Corona-Shutdown haben am Samstag auch Einkaufszentren, Friseure sowie alle Geschäfte mit über 400 Quadratmetern Verkaufsfläche in Österreich wieder aufgemacht. Für manche Händler und Geschäfte lief der erste Tag umsatzmäßig gut, für einige eher verhalten.

Teilweise herrschte großer Andrang an Österreichs Einkaufszentren.
Teilweise herrschte großer Andrang an Österreichs Einkaufszentren. - Foto: © ROBERT JAEGER

apa

Alle Meldungen zu: