Donnerstag, 20. Juli 2017

Nestlé will wachsen

Nestlé-Chef Ulf Schneider hofft bei der Entwicklung des weltweit größten Nahrungsmittelunternehmens vor allem auf das Geschäft mit Kaffee, Tierfutter, Babynahrung und Wasser.

stol