Mittwoch, 01. Juli 2020

Neue Alitalia soll Flotte verkleinern und auf Langstrecke setzen

Die neue Alitalia mit staatlicher Beteiligung, die in den nächsten Wochen aus der Taufe gehoben werden soll, wird verkleinert. Die Flotte soll von 113 auf 89 Maschinen schrumpfen, geht aus dem Entwicklungsplan der neuen Airline hervor, an dem das neuernannte Management arbeitet.

In Zukunft sollen nur noch 89 anstatt 113 Alitalia-Maschinen abheben.
In Zukunft sollen nur noch 89 anstatt 113 Alitalia-Maschinen abheben. - Foto: © APA (AFP) / ALBERTO PIZZOLI

apa

Alle Meldungen zu: