Sonntag, 15. Januar 2017

Neue Dokumente belasten Winterkorn in VW-Abgasskandal

Im VW-Abgasskandal belasten bisher unbekannte interne Dokumente nach einem Zeitungsbericht den früheren Konzernchef Martin Winterkorn. Diese legen demnach nahe, dass Winterkorn früher über illegale Abgas-Manipulationen Bescheid gewusst haben könnte als bisher bekannt. Das berichtete die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf vertrauliche Papiere.

Der ehemalige VW-Chef Martin Winterkorn.
Der ehemalige VW-Chef Martin Winterkorn.

stol