Freitag, 17. Mai 2013

Neue Etschwerke-Führung: Proporzregelung eingehalten

Nicola Calabró wird die Etschwerke-Gruppe künftig als Generaldirektor anführen. Der 47-jährige Bozner, derzeit noch Generaldirektor der Bank für Trient und Bozen, ist vergangene Woche vom Verwaltungsrat des Energieversorgers nominiert worden.

stol