Donnerstag, 20. Dezember 2018

Neuer Skandal bei Facebook: Datenzugang für Netflix und Co.

Facebook hat nach neuen Vorwürfen den Zugang zu Nutzerdaten für Firmen wie Microsoft, Netflix oder Spotify verteidigt.

Foto: © shutterstock

stol