Mittwoch, 20. Februar 2019

Neues „EventTool“ ist online

Das WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen hat eine benutzerfreundliche Anwendung entwickelt, die eine Bewertung der wirtschaftlichen Auswirkungen von Veranstaltungen und Events erlaubt. Das „EventTool“ ist kostenlos auf der Website der Handelskammer verfügbar und ermöglicht eine Schätzung der wirtschaftlichen Effekte einer Veranstaltung in Bezug auf die Tourismusausgaben und die Wertschöpfung.

Das „EventTool“ erstellt eine Prognose über den Umsatz und die Wertschöpfung der Veranstaltung. Im Bild: Eine Veranstaltung in Brixen. - Foto: IDM
Badge Local
Das „EventTool“ erstellt eine Prognose über den Umsatz und die Wertschöpfung der Veranstaltung. Im Bild: Eine Veranstaltung in Brixen. - Foto: IDM

stol