Mittwoch, 13. September 2017

Niki Lauda steigt in Bieterwettkampf um Air Berlin ein

Der Unternehmer und Ex-Formel-1-Weltmeister Niki Lauda steigt nun in den Bieterwettkampf um die insolvente Air Berlin ein. Mit den Partnern Thomas Cook und Condor will er etwa 100 Mio. Euro für die ursprünglich von ihm gegründete Airline Niki und andere Teile von Air Berlin bieten, kündigte er im Ö1-"Morgenjournal" am Donnerstag an.

Niki Lauda hat Interesse an seiner ehemaligen Fluglinie - Foto: apa
Niki Lauda hat Interesse an seiner ehemaligen Fluglinie - Foto: apa

stol