Donnerstag, 08. September 2016

Nintendo wagt mit „Super Mario“ den Sprung auf Smartphones

Der japanische Konzern Nintendo wagt nach jahrelangem Zögern den Schritt in die Smartphone-Welt. Mit „Super Mario Run“ für das iPhone wird man ab Dezember erstmals mit einer der beliebten Figuren der japanischen Traditionsfirma auf einem Telefon statt einer Nintendo-Konsole spielen können.

Nintendo wagt mit seinem Zugpferd "Super Mario" den Sprung in die Welt der Smartphones.
Nintendo wagt mit seinem Zugpferd "Super Mario" den Sprung in die Welt der Smartphones. - Foto: © APA/AFP

stol