Donnerstag, 04. August 2016

Nokia hebt nach Gewinnrückgang Sparziel an

Die geringeren Investitionen von Telekomkonzernen in ihre Netzwerke haben Nokia zugesetzt. Der Betriebsgewinn sei im zweiten Quartal um fast die Hälfte auf 332 Mio. Euro eingebrochen, hat das finnische Unternehmen am Donnerstag mitgeteilt.

Nokia hat sein Sparziel angehoben.
Nokia hat sein Sparziel angehoben. - Foto: © APA/EPA

stol