Dienstag, 21. Februar 2017

Nordtirol zur Halbzeit mit Einbußen im Wintertourismus

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gingen die Übernachtungen um rund 400.000 (-3,7 Prozent) auf 10,7 Mio. zurück, hat die Tirol Werbung am Dienstag mitgeteilt.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gingen die Übernachtungen um rund 400.000 auf 10,7 Mio. zurück. - Foto: © shutterstock









stol