Mittwoch, 25. Februar 2015

Obama legt Veto ein gegen umstrittene Mega-Öl-Pipeline

Der Streit zwischen US-Präsident Barack Obama und den Verfechtern der kanadisch-amerikanischen Öl-Pipeline Keystone XL hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Obama legte am Dienstag sein Veto gegen ein vom Kongress verabschiedetes Gesetz zum Bau der 1900 Kilometer langen Leitung ein. Laut den Republikanern lasse sich der Präsident zu sehr von „Umweltschutz-Extremisten“ beeinflussen.

stol