Freitag, 13. Dezember 2013

Öffentliche Arbeiten: die Kleinen kommen zum Zug

Neulich hat die italienische Regierung das Präsidialdekret aufgehoben, das bei öffentlichen Aufträgen qualifizierte Unternehmen von spezifischen Arbeiten ausgeschlossen hatte. „Endlich hört die Politik auf unsere Bedürfnisse“, freut sich LVH-Präsident Gert Lanz.

stol