Sonntag, 14. Februar 2010

Öffentliche Aufträge: Gewerke weiterhin möglich

Die Südtiroler Baubranche atmet auf: Der Verfassungsgerichtshof in Rom hat eine wegweisende Entscheidung im Bezug auf die Vergabe kleinerer Arbeiten bei öffentlichen Bauten getroffen.

stol