Donnerstag, 24. April 2014

Opel macht wegen Sanierungskosten höheren Verlust

Der Autobauer Opel kämpft sich weiter aus der Krise. Im ersten Quartal 2014 schrieb der US-Mutterkonzern General Motors (GM) in Europa zwar ein operatives Minus von rund 284 Millionen Dollar (205 Mio Euro), wie GM am Donnerstag in Detroit berichtete.

stol