Freitag, 16. Februar 2018

Palmöl: Indonesien drängt EU zu laxeren Standards

Indonesien, größter Palmölhersteller der Welt, drängt die EU zur Aufweichung geplanter Standards für die Palmölproduktion. Die Regierung in Jakarta fordert die EU in „nicht zur Veröffentlichung“ gekennzeichneten Dokumenten auf, die indonesischen Standards für einen nachhaltigen Anbau zu akzeptieren – und nicht die geplanten, deutlich strengeren EU-Vorschriften für eine Zertifizierung.

Indonesien drängt die EU zur Lockerung der Gesetzte in der Palmölindustrie.
Indonesien drängt die EU zur Lockerung der Gesetzte in der Palmölindustrie. - Foto: © APA/AFP

stol