Freitag, 04. Januar 2019

Peking erwartet US-Delegation zu Gespräch im Handels-Streit

Im Handelsstreit zwischen China und den USA kommt es kommende Woche zu den ersten direkten Verhandlungen seit der Ankündigung eines „Waffenstillstands” Anfang Dezember. Eine US-Delegation werde an diesem Montag zu zweitägigen Gesprächen erwartet, teilte das chinesische Handelsministerium am Freitag in Peking mit.

Xi und Trump hatten sich zuvor auf einen Waffenstillstand verständigt. - Foto: APA (AFP)
Xi und Trump hatten sich zuvor auf einen Waffenstillstand verständigt. - Foto: APA (AFP)

stol