Mittwoch, 24. April 2013

Peugeot zieht Daumenschrauben nach Umsatzeinbruch an

Der angeschlagene französische Autobauer PSA Peugeot Citroen erwägt nach erneuten Umsatzeinbrüchen nun doch weitere Einsparungen.

stol