Donnerstag, 01. Juli 2021

Plastik-Verbot ab Samstag: Was ändert sich in Südtirol?

Plastikteller, Trinkhalme, Ohrenstäbchen: Diese und andere Einwegprodukte aus Plastik landen endgültig im Müll. Ab Samstag, 3. Juli, gilt das EU-weite Verbot auch in Südtirol. Es wird auch in Südtirol manches verändern – vom Einkauf bis zum Sommerfest. Und auch der Joghurtbecher soll bald von der Bildfläche verschwinden. + Von Barbara Varesco

Gnadenfrist für den Joghurtbecher:  Auch nach dem 3. Juli ist er noch erlaubt, aber schon bald wollen die Hersteller Alternativen ins Regal bringen.
Badge Local
Gnadenfrist für den Joghurtbecher: Auch nach dem 3. Juli ist er noch erlaubt, aber schon bald wollen die Hersteller Alternativen ins Regal bringen. - Foto: © shutterstock

Klassische Verpackungen wie der Joghurtbecher sind noch vom Verbot ausgenommen, aber die Suche nach Alternativen läuft.

bv