Freitag, 04. November 2011

Porsche Holding rauscht tief in die Verlustzone

Die Porsche Holding ist im Zuge der vertagten Fusion mit Volkswagen in die roten Zahlen geschlittert. Der Konzernverlust belaufe sich in den Monaten Jänner bis September auf 462 Mio. Euro nach Steuern, teilte Porsche am Freitag in Stuttgart mit.

stol