Freitag, 28. Juli 2017

Porsche ruft 21.500 Cayenne Diesel wegen Schummelsoftware zurück

Nach dem Auffliegen einer illegalen Software zur Senkung der Abgaswerte hat der Autobauer Porsche eine Rückrufmeldung für seine Cayenne-Modelle herausgegeben. In Abstimmung mit dem Kraftfahrtbundesamt (KBA) würden europaweit rund 21.500 Diesel-Fahrzeuge der Baujahre 2014 bis 2017 zurückgerufen, teilte Porsche am Freitag mit.

Porsche ruft 21.500 Cayenne Diesel wegen Schummelsoftware zurück. Die Aktion soll im Herbst starten. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by