Freitag, 03. Mai 2019

Post in Bozen: 20 Briefträger zu wenig im Einsatz

Die Postzustellung in Bozen befindet sich in einer heftigen Krise. Es ist die Fachgewerkschaft für den Postbereich des AGB/CGIL, die auf die Missstände hinweist. Wie Landessekretär Josef Lazzari erklärt, gibt es in Bozen ein organisatorisches Problem.

In der Landeshauptstadt Bozen gibt es 20 Briefträger weniger als vom Stellenplan vorgesehen. - Foto: DLife
Badge Local
In der Landeshauptstadt Bozen gibt es 20 Briefträger weniger als vom Stellenplan vorgesehen. - Foto: DLife

stol