Mittwoch, 22. Februar 2012

Premiere: EU kündigt Defizitsünder Ungarn Geldentzug an

Als erstem EU-Land droht Ungarn wegen eines zu hohen Haushaltsdefizits der Verlust von EU-Fördergeldern in Höhe von knapp einer halben Milliarde Euro.

stol