Donnerstag, 05. Oktober 2017

Raiffeisen mit kräftigen Gewinnen

Die Raiffeisen-Geldorganisation hat sich im ersten Halbjahr 2017 gut entwickelt: Die Kundenausleihungen der 43 Raiffeisenkassen und der Raiffeisen Landesbank Südtirol sind auf rund 10 Milliarden Euro angestiegen. Der Reingewinn betrug knapp 47 Millionen Euro. Dies berichtet das Tagblatt "Dolomiten" am Donnerstag.

Die Raiffeisenkassen schrieben
Badge Local
Die Raiffeisenkassen schrieben - Foto: © D

„Wir können zufrieden sein, Raiffeisen steht solide da“, sagte der Obmann des Raiffeisenverbandes, Herbert Von Leon bei einer Landestagung für die Obleute und Geschäftsführer. 

„Falls alles wie geplant über die Bühne geht, wollen wir mit 1. Juli 2018 operativ mit der Raiffeisen-Landesgruppe starten,“ so Paul Gasser, der Generaldirektor des Raiffeisenverbandes. 

D/sor

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol