Mittwoch, 16. März 2016

Raiffeisen-Reform kurz vor der Ziellinie

Beschlossen ist zwar immer noch nichts, doch scheint man mit der Sonderregelung für Südtirols Raiffeisenkassen kurz vor der Ziellinie.

Badge Local

Happy End für die 47 Südtiroler Raiffeisenkassen, so wie es aussieht. Dass der Passus mit der Autonomie für die heimischen Raikas in den Gesetzestext zur italienischen Bankenreform aufgenommen, ist fix. Nun kommt es noch auf die Ausarbeitung der Details an. Im Raiffeisenverband will man aber noch nicht den Champagner kalt stellen. Man hat aus Fehlern gelernt, heißt es.

Die Zusage von der Regierungsmehrheit, dass der Sonder-Passus für die Südtiroler Raikas wieder in den Gesetzestext aufgenommen wird, steht. Der diesbezügliche Abänderungsantrag ist derzeit auch Gegenstand der Verhandlungen in der zuständigen Gesetzgebungskommission der Abgeordnetenkammer. Nur: Solange das Parlament nicht seine Zustimmung gegeben hat, traue man dem Frieden nicht, heißt es vom Raiffeisenverband.

 __________________________________________________________________

Lesen Sie alle Hintergründe, Details und Reaktionen zur Causa Raiffeisen-Reform in der Donnerstag-Ausgabe der „Dolomiten“. 

stol