Donnerstag, 18. März 2010

Ratiopharm wird an Teva Pharmaceutical verkauft

Der weltgrößte Generikahersteller Teva Pharmaceuticals aus Israel kauft den Ulmer Konkurrenten Ratiopharm. „Teva Pharmaceuticals hat das Rennen für sich entschieden“, erfuhr die Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX am Donnerstag aus mit der Transaktion vertrauten Kreisen.

stol