Dienstag, 2. März 2021

Razzia bei Hygiene Austria: Angeblich Masken Made in China

Beim österreichischen Coronamasken-Hersteller Hygiene Austria wird zur Stunde eine Razzia durchgeführt, wie ein Unternehmenssprecher der APA Dienstagabend bestätigte.

"Heimische" Masken könnten zum Teil aus China stammen. - Foto: © APA (Robert Jäger) / ROBERT JAEGER









apa/stol