Donnerstag, 21. Januar 2016

Red Bull steigert 2015 Umsatz auf 5,9 Mrd. Euro

Der Energiedrink-Konzern Red Bull hat im Vorjahr 5,957 Mrd. Dosen verkauft (plus 6,1 Prozent) und damit den Umsatz um 15,5 Prozent auf 5,9 Mrd. Euro gesteigert.

Das sei der höchste Wert seit der Firmengründung, schreibt die „Kronenzeitung“. Auch der Betriebsgewinn sei so hoch wie nie zuvor – Zahlen dazu werden aber nicht genannt.

Starke Zuwächse habe es in der Türkei (Plus 25 Prozent), Südafrika und Saudi-Arabien (je plus 19 Prozent), Indien und Polen (je plus 18 Prozent sowie Deutschland (plus 16 Prozent) gegeben.

Der schwache Eurokurs und Preiserhöhungen in den USA hätten ebenfalls geholfen. Red Bull beschäftigte zuletzt in 169 Ländern fast 11.000 Mitarbeiter.

apa

stol