Sonntag, 27. Oktober 2013

Regierung will Anteile an RAI und Ölkonzern ENI verkaufen

Italien will offenbar noch heuer mit einer Reihe von Privatisierungen beginnen, unter anderem sollen Anteile an der öffentlich-rechtlichen TV-Anstalt RAI und am Öl- und Gaskonzern ENI veräußert werden.

stol