Mittwoch, 19. Oktober 2016

Renault-Nissan-Chef Ghosn übernimmt Chefposten bei Mitsubishi

Der Chef der französisch-japanischen Gruppe Renault-Nissan, Carlos Ghosn, soll einem Bericht zufolge auch beim Autobauer Mitsubishi den Spitzenposten übernehmen. Aktionäre und Verwaltungsrat von Mitsubishi sollten die Personalie im Dezember absegnen, berichtete die japanische Wirtschaftszeitung „Nikkei“ am Mittwoch.

Mitsubishi bekommt einen neuen Chef.
Mitsubishi bekommt einen neuen Chef. - Foto: © APA/AFP

stol