Mittwoch, 21. Januar 2015

Renzi: „Alle wollen wachsen, nur Europa spricht vom Sparen"

Im schweizerischen Davos treffen sich ab Mittwoch Topmanager und Regierungschefs zum Weltwirtschaftsforum 2015. Gemäß Regierungschef Matteo Renzi braucht Europa nicht nur harte Reformen, sondern auch neue Visionen. Europas Politik sollte rhetorisch darum auf Wachstum setzen, nicht aufs Sparen.

stol