Donnerstag, 07. August 2014

Renzi sieht Rezession als Ansporn für Reformen

Italien ist in die Rezession zurückgerutscht, doch Regierungschef Matteo Renzi gibt sich nicht geschlagen.

stol