Donnerstag, 02. Dezember 2021

Riesenproblem für Brennerautobahn: Brücke ist technisch „tot“

Wer auf der Autobahn über den Brenner fährt, wundert oder ärgert sich über die Dauerbaustelle, die gleich hinter dem Grenzübergang beginnt. Der Grund dafür ist nicht etwa ständiges Herumflicken oder gar Schlendrian, sondern eine gewaltige Herausforderung für die gesamte Strecke über die Alpen. + Von Uwe Schwinghammer

Auf dieser Fotomontage sind die „Hosenträger“ zu sehen, mit denen die  Lueg-Brücke geschützt werden soll. Doch die Stahlkonstruktion ist nur ein Provisorium.
Badge Local
Auf dieser Fotomontage sind die „Hosenträger“ zu sehen, mit denen die Lueg-Brücke geschützt werden soll. Doch die Stahlkonstruktion ist nur ein Provisorium. - Foto: © Wopic-Word and Picture / ASFINAG

Die 1,8 Kilometer lange Brücke wird derzeit saniert, aber das wird ihre Lebenszeit nur etwas verlängern. Was kommt danach?

uwe